Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Konstruktion, Aufbau und Inbetriebnahme einer Versuchsanlage zur Beobachtung von löslichen Partikeln bei der Gasreinigung mit Filtermedien

Konstruktion, Aufbau und Inbetriebnahme einer Versuchsanlage zur Beobachtung von löslichen Partikeln bei der Gasreinigung mit Filtermedien
Typ:Bachelor- oder Masterarbeit
Datum:ab sofort
Betreuer:

M.Eng. Almuth Schwarz

Bei der Gasreinigung können lösliche Bestandteile im Filterkuchen durch Wassertropfen gelöst werden. Sie können im Filtermedium kristallisieren und somit dessen innere Struktur verändern oder durch das Filtermedium penetrieren. Der Einfluss dieser Prozesse auf das Betriebsverhalten der Filter hängt von den einzelnen Mechanismen der Penetration ab, welche an einer geeigneten Filteranlage untersucht werden sollen.

Im Rahmen dieser praktischen Arbeit soll daher ein Konzept für eine Filteranlage entworfen werden, diese aufgebaut und in Betrieb genommen werden. Dazu soll zuerst die geeignete Messmethodik definiert werden um im nächsten Schritt eine geeignete Versuchsanlage zu bauen. Anschließend soll die Anlage anhand von ersten Experimenten mit NaCl und Wasser getestet werden.


Die Arbeitsschritte sind wie folgt unterteilt und werden je nach Art der Abschlussarbeit angepasst:

  • Einarbeitung in die Thematik
  • Konstruktion und Aufbau einer Versuchsanlage
  • Erstellung eines Versuchsplans
  • Inbetriebnahme der Anlage
  • Auswertung und Bewertung der Versuchsergebnisse
  • Schriftliche Dokumentation der Arbeit
  • Abschlussvortrag im Rahmen des Partikeltechnik-Seminars am MVM


Was Du für diese Arbeit mitbringen solltest:

  • Interesse am Themengebiet und Spaß an praktischer Arbeit
  • Selbstständigkeit
  • Zielorientiertes Arbeiten und Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit


Wenn Dich die Arbeit anspricht, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme freuen und Dir in einem Gespräch gerne mehr über das Thema erzählen.
 

μ-CT-Aufnahme von Salzpartikeln in einem Filtermedium

μ-CT-Aufnahme von Salzpartikeln in einem Filtermedium