Home | deutsch  | Legals | Sitemap | KIT

Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit verfahrenstechnischen Maschinen in Fest-Flüssig-Prozessen. Im Zentrum der Forschung stehen integrierte Prozesse zur Aufreinigung, Abtrennung und Strukturierung feinster Partikeln.

Wir bieten Vorlesungen zum Apparatebau, zur numerischen Strömungssimulation und zu Grundoperationen der mechanischen Verfahrenstechnik.

Jedes Jahr wird zur beruflichen Weiterbildung der Hochschulkurs "Theorie und Praxis der Fest-Flüssig-Trennung" angeboten. Er wendet sich nicht nur an erfahrene Fachleute aus vielfältigen Industriezweigen und Arbeitsbereichen, sondern auch an Quereinsteiger in das Fachgebiet.

 

Leiter des Bereichs Verfahrenstechnische Maschinen

Prof. Dr.-Ing. habil. Hermann Nirschl