Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik

Nanopartikel - Struktur und Funktion

  • Typ: Vorlesung
  • Semester: Sommersemester
  • Ort: Seminarraum MVM 30.70 R206
  • Zeit:

    Di, 08:00 - 9:30

  • Beginn: 23.04.2019
  • Dozent:

    Jörg Meyer

  • SWS: 2
  • 22936: 22936
  • Prüfung:

    Vertiefungsfach (Master CIW/VT und BIW); Prüfung mündlich

Lernziele und Inhalt

Lernziele:
 

  • Das Verständnis der Zusammenhänge zwischen der Struktur und den physikalischen Eigenschaften von Nanopartikeln
  • Die Fähigkeit auf der Grundlage dieses Verständnisses Strategien zur Funktionsoptimierung nanopartikulärer Systeme zu entwickeln

Die Veranstaltung setzt keine partikeltechnischen Grundlagen voraus und ist daher für Studierende mit unterschiedlichen Hintergründen geeignet. Eine aktive Mitarbeit innerhalb und außerhalb der Vorlesung wird erwartet. Eine Übung zu dieser Veranstaltung wird ebenfalls angeboten.

 

Inhalt:

  1. Einleitung: Einordnung der Nanopartikeltechnik in die Nanotechnologie
  2. Oberflächenenergie nanoskaliger Systeme als eigenschaftsbestimmende Größe
  3. Strukturabhängigkeit physikalischer Eigenschaften
  4. Synthese von Nanopartikeln in der Aerosolphase
  5. Funktionalisierung von Nanopartikeln