Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT
Stellenausschreibungen


Verfahrenstechnische Maschinen
Titel Stellenart Eintrittstermin


Gas-Partikel-Systeme
Titel Stellenart Eintrittstermin


 

 

 

Akademische/r Mitarbeiter/in im Bereich Angewandte Mechanik

Am Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

Akademischen Mitarbeiterin/Mitarbeiters

befristet zu besetzen, es besteht die Möglichkeit zur Promotion. Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe 13, TV-L.

Die Stelle ist in der Arbeitsgruppe Angewandte Mechanik von Prof. Dr. N. Willenbacher angesiedelt.

In Zusammenarbeit mit einem namhaften deutschen Papierhersteller sollen Formulierungsstrategien für Papierbeschichtungsmassen, die auf modernsten Hochgeschwindigkeitsbeschichtungsanlagen einsetz-bar sind, entwickelt werden.

Schwerpunkt der Arbeit ist die umfassende rheologische Charakterisierung von Beschichtungsmassen unterschiedlicher Zusammensetzung sowie deren Benetzungseigenschaften und Eindringverhalten in das Rohpapier. Hierfür steht ein breites Spektrum teils am Institut entwickelter, teils kommerzieller Messmethoden zur Verfügung. Für die Korrelation der Fließeigenschaften mit dem Beschichtungs-verhalten werden in Kooperation mit dem Industriepartner und der Papiertechnischen Stiftung (PTS) Beschichtungsversuche an Technikumsanlagen nach dem neuesten Stand der Technik durchgeführt.

 

Einstellungsvoraussetzung: überdurchschnittlicher Masterabschluss in einem ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Studiengang, bevorzugt Chemieingenieurwesen, Physik oder Chemie. Darüber hinaus sollten Sie Verständnis für physiko-chemische Phänomene in Fluiden und Interesse an interdisziplinärer Forschung, sowie Team- und Begeisterungsfähigkeit mitbringen.

Erwartet wird über die wissenschaftliche und organisatorische Bearbeitung des Forschungsprojektes hinaus eine aktive Mitarbeit in der Lehre der Fakultät für Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik.

Geboten wird die Mitarbeit auf einem anspruchsvollen, anwendungsorientierten Forschungsgebiet in einem interdisziplinären und internationalen Umfeld.

 

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ist bestrebt, den Anteil an Frauen im wissenschaftlichen Dienst zu erhöhen und begrüßt daher besonders die Bewerbung von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per email an:

KIT, Campus Süd

Prof. Dr. N. Willenbacher

Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik

Gotthard-Franz-Straße 3, Gebäude 50.31

76131 Karlsruhe

Email: norbert willenbacherPnk5∂kit edu