News 2021

Bild Achim Dittler

31.05.2021 - ka-news

Achim Dittler sprach mit ka-news über die Studie der Charité Research Organisation (CRO) zur Corona-infektionsgefahr in unterschiedlichen Verkehrsmitteln.

Den Artikel können Sie hier lesen.

Bild Aerosole

21.04.2021 - Da liegt was in der Luft

In seiner Funktion als Sprecher des Expertenkreises Aerosole der Landesregierung Baden-Württemberg sprach Achim Dittler mit der Wochenzeitung Kontext über Aerosole. Den Artikel können Sie hier lesen.

SWR Aktuell 15.4.2021

15.04.21 - Prof. Dittler bei SWR Aktuell

O-Ton von Prof. Dittler zu Ausgangssperren. Probates Mittel oder Quatsch?

Hier finden Sie den Link zum Beitrag.

Bild

31.03.2021 - Fernsehbeitrag zur Feinstaubbelastung durch Holzöfen auf 3sat nano

In der 3sat nano Sendung vom 31.3.2021 wurden Emissionen von Holzöfen interdisziplinär beleuchtet. Prof. Dittler trug mit Immissionsmessungen zu dem Beitrag bei.

Hier geht es zum Film.

 

Bild

24.03.2021 - Expertenkreis Aerosole der Landesregierung Baden-Württemberg  legt zweiten Bericht vor

Der von der baden-württembergische Landesregierung eingesetzte Expertenkreis Aerosole, dessen Mitglied und Sprecher Achim Dittler ist, hat seine zweite Stellungnahme vorgelegt und gibt Empfehlungen zu Aerosolen in Fahrzeugen, Belüftungskonzepte in Kultureinrichtungen und Virusmutationen ab.

Hier finden Sie die Pressemeldung des Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

 

Bild

11.03.2021 – Dreharbeiten fürs Fernsehen

Prof. Dittler sprach heute mit Markus Steinhausen über die Belastung der Atemluft mit lungengängigem Feinstaub aus Holzfeuerungen in Wohngebieten

Posterpreis der ProcessNet-Fachgruppe Gasreinigung
Posterpreis der ProcessNet-Fachgruppe "Gasreinigung"

19.02.2021 – Posterpreis der ProcessNet-Fachgruppe „Gasreinigung“

Wir freuen uns, dass unser Beitrag „Untersuchung der Penetration von löslichen Salzen durch Oberflächenfilter mittels gravimetrischer und optischer Messmethoden“ mit dem diesjährigen Posterpreis der ProcessNet-Fachgruppe „Gasreinigung“ ausgezeichnet wurde.
 

Bild

08.02.2021 - Beitrag zu FFP-Masken auf 3sat
 
Im Rahmen des 3sat-Beitrags (Link) konnten wir zeigen, dass zulässige Unterschiede in der Prüfnorm EN149 zu unterschiedlichen Messergebnissen bei der Prüfung sog. FFP-Masken führen können. Aus dem Beitrag wird anschaulich klar: Keine Maske bietet 100% Schutz – auch keinen FFP2-Maske. Die Verwendung höherwertiger Masken (also OP-Maske, aber insbesondere FFP2 statt „Alltagsmake“) erhöht grundsätzlich die Wirkungsweise des Bausteins im Gesamtkonzept. Wenn „falsch getragene“ FFP2 aufgrund der „Leckage“ „nur“ 50-60% Gesamtabscheidegrad bieten, so ist das allemal besser, als der Abscheidegrad der Alltagsmasken (der oft unter 10% liegt). Auch wenn die Wirkungsweise des Bausteins „Maske“ erhöht ist, so gilt noch immer zusätzlich: Abstand, Anzahl Personen mindern, Aufenthaltsdauer mindern, Lüften & ggf. Innenraumluftfilter verwenden.

 

Prof. Dittler in der Sendung SWR Aktuell
Prof. Dittler in der Sendung SWR Aktuell vom 21.01.21

21.01.2021 - SWR Aktuell

Den Beitrag zu #Masken in der 19:30h Ausgabe der heutigen Landesschau SWR Aktuell durften wir unterstützen und konnten zeigen, wie man eine Maske korrekt trägt und woran man dies erkennt (ab min 6:30).

Prof. Dittler in der Fernsehsendung SWR Aktuell vom 21.01.21

Klassenzimmer

21.01.2021 – Beitrag in der Schwäbischen Zeitung

Im Beitrag der Schwäbischen Zeitung zum Thema "Schule und Kita: Wie stark verbreiten Kinder das Coronavirus tatsächlich?" betont Prof. Dittler die Wichtigkeit der Einhaltung eines ganzen Maßnahmenpakets um bestmöglich von potentiell infektiösen Aerosolen bei Aufenthalt in Innenräumen geschützt zu sein.

Interview Prof. Dittler bei Baden-TV
Prof. Dittler zu Gast bei Baden-TV

18.01.2021 – Interview in Baden-TV-Aktuell
 
Prof. Dittler erläuterte im Interview mit BadenTV-Aktuell wichtige Aspekte zum richtigen Umgang mit Aerosolen in Corona-Zeiten.

Klassenzimmer
Lüften im Klassenzimmer

06.01.2021 - Beitrag auf n-tv

Für einen Beitrag auf n-tv zum Thema "Hightech-Lüftung soll Räume wieder nutzbar machen" berichtet Prof. Dittler über die Wirksamkeit von Raumluftreinigern.